Aufbau und Errichtung von pastoralen Zentren , Themenkirchen und Themenorten (profilierte Orte) in der Stadtkirche

Ziele:

  • Schwerpunkte für die pastorale Arbeit sind ermittelt und pastoralen Zentren in der Stadt zugeordnet. Konzepte für die Arbeit der pastoralen Zentren und an den profilierten Orten sind erstellt
  • Thementeams bearbeiten gemeinsam übergreifend inhaltliche Schwerpunktthemen, entwickeln Konzepte, machen Angebote usw.
  • Themenkirchen und -orte werden in der Stadtkirche gestaltet.
  • Caritative Zentren sind eingerichtet.

Maßnahmen:

  • Als ein konkretes Angebot gibt es alternative Gottesdienstformen neben den bereits bekannten und erprobten
  • Konkrete Angebote wie ein Taizegottesdienst, spirituelle Kirchenführungen und die Bildung von Gebetskreisen sind geschaffen.
  • Festlegen der Thementeams und Schwerpunkte
  • Eine eigene Tauf-, Trau- und Firmungskirche ist ausgemacht und für die Bedürfnisse ausgestattet.
  • Jeden Sonntagvormittag findet an einer Mittelpunktskirche Programm für verschiedene Zielgruppen statt.

KOMMENTARE DER TEILNEHMENDEN AM PASTORALKONGRESS