Frauen in kirchlicher Leitung

Zielsetzung

Aufbau eines Konzepts zur Gewährleistung einer höheren Präsenz von Laien und insbesondere von Frauen in Leitungsaufgaben

 

Aufgabenstellung

  • Erstellung und Etablierung eines Leitungskonzeptes, welches die Gleichberechtigung von Männern und Frauen achtet
  • Entwicklung von Leitlinien zur Besetzung von Leitungspositionen unter Berücksichtigung von Gleichheitsgrundsätzen
  • Entwicklung von Maßnahmen, wie Laien stärker mit Aufgaben betraut werden können, die derzeit ausschließlich von Klerikern ausgeübt werden (soweit diese nicht an das Weiheamt gebunden sind)
  • Sichtbare Präsenz in der Liturgie

Koordinatorin: Gabi Blank

Ansprechperson in der Steuerungsgruppe: Gundula Müller

Themenwand der zweiten Themenkonferenz

Bearbeitete Themenwand der ersten Themenkonferenz

Details: (zum vergrößern anklicken)